Coca Cola oder: Wenn du weißt, wie scheiße dein Produkt ist!

Gerade überzuckerte Getränke tragen einen großen Teil zur Verfettung der Menschheit bei, weil man über Getränke sehr beiläufig und unbewusst Unmengen an Zucker in sich reinschüttet. Das bekannteste Erfrischungsgetränk der Welt ist zweifelsohne Coca Cola. Niemand würde allen Ernstes behaupten, dass Cola gesund ist. Nun muss jeder mündige Mensch selber wissen, wie er oder sie sich ernährt, aber wenn die Werbung versucht uns Bullshit zu erzählen, dann hat das Nichts mehr mit Konsumentenmündigkeit zu tun, sondern dann wird schlicht und ergreifend gelogen.

weiterlesen

Endlich gibt es sie wieder! Eine der dümmsten Werbungen der Welt!

Es ist die immer gleiche heile Kleinfamilie in ihrem immer gleichen Einfamilienhaus mit moderner Einrichtung und alles in strahlend weiß. Zur Abwechslung steht mal der Mann in der Küche und backt einen fetten Schokokuchen. Doch sein kleines Mistbalg schmiert mit der Schokolade zuerst ein Bild von Papi auf den Kühlschrank, dann überall Handabdrücke, auch auf den nagelneuen Flatscreeen. Die Mutter sitzt daneben und lacht. Der Vater ist eigentlich auch nur über sein hässliches Schoko- Portrait entsetzt und nicht über das Benehmen seines Kindes.

weiterlesen

Komische Töne in der Werbung

In der heutigen Zeit kann man doch mit der Technik alles machen: Dicke Leute dünn, Häßliche werden schön, bekackte Stimmen werden einfach durch angenehme resynkronisiert. Warum also gibt es Töne in einigen Werbespots, die da einfach nichts zu suchen haben? Oder vielleicht erschließt sich nur mir der Sinn nicht und es ist ein genialer Coup?

weiterlesen

Is doch Alles Käse

Die Werbefritzen bedienen ja gerne in ihren Spots Vorurteile und „typische Frauen- und Männerbilder“. Die neue Ausgeburt von werblichem Dünnschiss sind die momentanen Mozzarella Werbungen. Da ist zum einen die strahlende Hausfrau/Mutter/bestimmt auch total erfolgreiche Geschäftsfrau und serviert der hungernden Familie zum Abendessen völlig innovative neue Mahlzeiten mit Mozzarella. „Hmm lecker“ denkt sich da der eine oder andere. Nur finde ich es doch etwas sehr realitätsfremd wie man ne ganze Familie mit 2 Kugeln Käse sättigen soll, sind sie noch so schön mit Feigen oder Schinken garniert.

weiterlesen

Wie der Alkohol die Kleptomanie fördert

Kaum hören die Leute in dem neuen Aperol Werbespot das verführerische Zischen der Flasche beim Öffnen und das Gluckern beim Einschenken, ist es um sie geschehen: Der Erste radelt wie verrückt los und klaut einer unschuldigen Cafèbesucherin den Hut (steht ihm als Mann natürlich viiiel besser). Zwei arme Mitbürger verlieren auf der abschüssigen Straße die Kontrolle über einen Wagen mit Obst, doch die drei Damen, die den Weg kreuzen haben nichts besseres zu tun, als die Zitrusfrüchte einzustecken und fröhlich lachend weiter zu ziehen. (Ja liebe Kinder, so sieht Hilfsbereitschaft aus.) Dann wird auch noch einem Spielzeugverkäufer die Ware aus dem Auto gestohlen, das er gerade alleine ausladen muss.

weiterlesen

In eigener Sache: Unsere Leser sind leider doof…

Unsere Leser haben anscheinend einen an der Waffel. WordPress liefert uns in den Besucherstatistiken auch eine Übersicht der Suchbegriffe, die Leser gegoogelt haben und dann bei uns gelandet sind. Da wir ganz frisch online sind, haben wir uns über den ersten Google-Zugriff eigentlich gefreut…bis wir den Suchbegriff gelesen haben: 

hilft canesten vagisan auch bei fußpilz

Mädl, das Ding heißt VAGI-san! Da haben sich die Menschen in der Marketingabteilung nen Ast gebrainstormt, um nen halbwegs griffigen Namen für ein Scheidenpilz-Medikament zu finden und DAS ist der Dank!